Logo

Die Seidenstrasse: Keramik & Wissen

Am Donnerstag 15. Sept. 2016 um 19 Uhr im AWO Bürgerzentrum Stuttgart Ost

Die Seidenstrasse und Keramik: Güter- und Wissenstransfer. Ein Wechselstrom seit 8000 Jahren

Donnerstag 15. Sep, 2016 um 19 Uhr

Ostendstrasse 83, 70188 Stuttgart

Bürgerzentrum Bürgersaal 301, 3.Etage

Der Eintritt ist frei

 

Das Asien-Haus Stuttgart lädt ein zu diesem aussergewöhnlichen Vortrag.

 

Referent: Kenji Fuchiwaki, Keramik-Künstler aus Tokio

Leiter der Keramikwerkstatt Schloss Ludwigsburg

 

Vor mehreren Tausend Jahren traf die Kreativität des Menschen auf den Werkstoff Ton. Das Potential und die Vielseitigkeit des Tons ermöglichten uns – sogar bis heute noch – immer wieder neue Begeisterung hervorzurufen. Die Wege der Seidenstraße wirkten dabei wie einen riesiger Strom der die verschiedenen Materialien, Technologien sowie Kenntnisse und Fertigkeiten von und nach Asien transportierte.


Der Keramik-Künstler Kenji Fuchiwaki aus Tokio, der z.Z. die Keramikwerkstatt im Residenzschloß Ludwigsburg leitet, will in seinem Vortrag die Zuhörer mit auf die Reise nehmen, wie die Menschheit keramische Mineralien suchte, formte, verzierte, trocknete und brannte (mit dem Fokus auf Asien). Selbsterstellte Keramik-Gefäße wird Kenj Fuchiwaki vorstellen.

 

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über eine Spende.

Zurück