Logo

Landwirtschaft in Vietnam

Am Donnerstag 19. Mai 2016 um 19 Uhr im AWO Bürgerzentrum Stuttgart Ost

VIETNAM – Die Herausforderungen der Landwirtschaft im Zeitalter der Globalisierung

Donnerstag 19. Mai, 2016 um 19 Uhr

Ostendstrasse 83, 70188 Stuttgart

Bürgerzentrum Bürgersaal 301, 3.Etage

Der Eintritt ist frei

 

Das Asien-Haus Stuttgart lädt ein zu diesem aussergewöhnlichen Vortrag.

 

Referentin: Frau Dr. Minh Nguyen

Agrar Kontakte International (AKI) Stuttgart

 

Kaum ein Land leidet so viel am Krieg wie Vietnam. Über 40 Jahren ist es her,
daß Vietnam wieder vereinigt ist. Das Land durchläuft eine schnelle
Entwicklung, insbesondere im Hinblick auf die Landwirtschaft. Derzeit ist
Vietnam ein großer Exporteur von Reis, Kaffee, Cashew-Kernen und
Aquaprodukten. Die vor kurzem unterschriebenen Freihandelsabkommen
zwischen Vietnam und der EU sowie zwischen Vietnam und 11 weiteren
transpazifischen Ländern bieten der Landwirtschaft zwar große Chancen,
stellen aber gleichzeitig auch große Herausforderungen dar.


Dr. Nguyen Thi Tuyet Minh ist seit 2002 in Deutschland.
Nach dem Biologiestudium an der Friedrich-Schiller Universität in Jena
promovierte sie an der Universität Hohenheim in Stuttgart. Heute ist sie
Projektmanagerin bei AKI (Agrar Kontakte Intenational e.V.) in Stuttgart.
Der Verein betreut derzeit ein Projekt zwischen dem Deutschen Bauernverband
(DBV) und dem vietnamesischen Bauernverband (VNFU), was sie
sehr intensiv begleitet.

 

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über eine Spende.

Zurück