Logo

Vietnam – Sprache und Kultur

Am 20. April 2017 um 19 Uhr im AWO Bürgerzentrum Stuttgart Ost

Vietnam – Sprache und Kultur

Donnerstag 20. April 2017 um 19:00 Uhr

AWO - Begegnungs- und Servicezentrum am Ostendplatz

Ostendstraße 83, 3.Stockwerk,Bürgersaal 301
70188 Stuttgart

 

Das Asien-Haus Stuttgart lädt ein zum Vortrag über Vietnam – Sprache und Kultur.

 

Aly Palm, 

Vorsitzender Asien-Haus e.v. und Deutsch-Vietnamesische Gesellschaft

 

Vietnam hat eine lange Geschichte der Fremdherrschaft und war Gegenstand von Auseinandersetzungen zwischen den Großmächten. Mit dem "Kopf" steckt Vietnam im Norden von Asien und mit dem Körper im südlichen Teil Asiens. Es gehört geographisch zu den Süd-Ost- Ländern und kulturell größtenteils zum Norden. Wie konnte sich Vietnam sein eigenes Gesicht und seine eigene Kultur in der langen Geschichte bewahren? Die Frage wird beantwortet anhand einiger Beispiele aus der Kultur, der Architektur, der Literatur und der religiösen Vielfalt des Landes und seiner Traditionen.

Aly Palm, geboren in Vietnam, wuch dort in einer Familie auf, deren Mitglieder aus verschiedenen Kulturen kamen. Religiöse und weltanschauliche Vielfalt gehörten u.a. zum Alltag seiner Familie. Aly Palm studierte in Tübingen Politik, Kultur- und Medien-Wissenschaft, arbeitete als Buchhändler und ist jetzt als Dolmetscher, Übersetzer und Sprachlehrer für verschiedene Sprachen tätig. Er ist Vorsitzender des regionalen Arbeitskreises der Deutsch-Vietnamesischen Gesellschaft DVG und Initiator und 1.Vorsitzender des Vereins Asien-Haus Baden-Württemberg e.V. in Stuttgart.

 

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über eine Spende.

 

Vietnam Map 2015

Zurück