Logo

About us

Das Forum für asiatische Migranten

Das Asien-Haus Team trifft sich monatlich, erarbeitet Konzepte und organisiert Veranstaltungen für eine gelungene Integration von Menschen aus Asien in die Stuttgarter Stadtgesellschaft. Veranstaltungen vom Asien-Haus setzen einen kulturellen und gesellschaftspolitischen Schwerpunkt.

Im Asien-Haus leben wir Willkommens-Kultur. Das ist unsere Mission:

 

* Gesellschaftliche Teilhabe der Asiaten in Deutschland

* Integration der asiatischen Mitbürger: Zurückhaltung überwinden - Berührungsängste abbauen.

* Förderung asiatischer Kunst und Kultur in der Region

* Förderung der politischen und gesellschaftliche Partizipation

* Bessere Repräsentation des großen asiatischen Potentials in der Öffentlichkeit

* Vernetzung der verschiedenen asiatischen Nationalitäten

Im Überblick

Wir verstehen uns als Forum für Migranten aus Asien in der Region Stuttgart. Die Arbeit des Asien-Hauses erstreckt sich auf die Herkunftsländer in Süd-, Südost- und Ost-Asien

und ist sowohl parteipolitisch als auch religiös unabhängig.

 

Kooperationen

- Internationaler Ausschuß des Gemeinderats Stuttgart

- Forum der Kulturen Stuttgart

- Stuttgarter Nachrichten

- Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen in Baden-Württemberg, LAKA

- DGB/Deutscher Gewerkschaftsbund

- Freies Radio Stuttgart

- Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber e.V.

- Multicolor e.V.

- Verbände und Vereine, etc…

 

Events

Wir führen Events durch und beteiligen uns an Veranstaltungen. Aktuelle Informationen und rückschauende Berichte hierzu finden Sie in unseren Rubriken auf dieser Webseite.

 

Ausgangspunkt

Durch die Globalisierung und auch auf Grund der politischen und wirtschaftlichen Situation in ihren Heimatländern kamen und kommen immer mehr Menschen aus Asien nach Deutschland und damit auch nach Stuttgart. Diese Bevölkerungsgruppen sind im Stadtbild eher unauffällig, weil sie entsprechend ihrer Mentalität mehr zurückgezogen leben und hinsichtlich ihrer Integration kaum in den öffentlichen Fokus rücken. Hauptsächlich (und beinahe ausschließlich) im Gastronomiebereich werden sie von der Öffentlichkeit wahrgenommen.

 

Grundverständnis

Die Regionen Asiens mit ihrer Jahrtausende alten Geschichte, Kunst und Kultur gelten als Wiegen der Zivilisation. Asiaten können auf eine lange Geschichte in Bereichen wie Medizin, Philosophie, Religion und Mythologie zurückblicken. Dieses Potential und geistige Gut kann im täglichen Miteinander und in der Verbindung mit der westlichen Geschichte und deren Traditionen zu einer nachhaltigen Bereicherung für alle werden.

 

Vision und Ziel

In Zusammenarbeit mit der Stadt Stuttgart möchten wir die verschiedenen Gesichter Asiens unter einem Dach zusammenbringen und die gegenseitige Verständigung fördern und unterstützen. Sowohl zwischen Asiaten verschiedener Herkunft als auch zwischen Asiaten und der einheimischen Bevölkerung der Region Stuttgart. Wir wollen ein Forum bieten für Begegnungen, Gespräche, Veranstaltungen, Informationen und Anregungen und dazu beitragen, Berührungsängste abzubauen. Wir möchten die öffentliche Präsenz der asiatischen Bevölkerung mit mehr gesellschaftlicher Teilhabe fördern und verstärken. Wir planen Veranstaltungen u.a. von Workshops und Themenabenden zu unterschiedlichen Bereichen wie z.B. Kunst, Kultur, Soziales, Politik und Wirtschaft, aber auch Koch- und Sprachkurse sowie Musik- und Theater-Events.

 

Leitsatz

Migration. Integration. Partizipation. Vision.

Asien-Haus Folder als PDF

Asien-Haus Broschüre (1,9 MiB)

Zurück